Laden...
Startseite2021-04-23T12:09:29+00:00

„Lesen verbindet“ und Freunde kann man nie genug haben

Über 600 Mitglieder engagieren sich im Förderverein „Freunde der Stadt- und Landesbibliothek Dortmund“, darunter sind zahlreiche Unternehmen, Verbände und Stiftungen, die uns auch mit zusätzlichen Spenden unterstützen. Uns alle verbindet die Leidenschaft fürs Lesen und der Wunsch, dass möglichst viele Dortmunder Zugang dazu erhalten.

Unsere Mitglieder profitieren zudem von attraktiven Angeboten wie exklusive Kulturveranstaltungen, Empfänge, Kunst- und Kulturreisen sowie Informationszirkel, literarisch-musikalische Matineen, Soireen oder Vorleseaktionen.

Wer wir sind

Über uns
Mitgliedschaft
Termine

Meinungen

„Unsere hervorragende Bibliothek kann sich glücklich schätzen, dass beste Freunde sie unterstützen. Ebenso zahlenstark wie tüchtig kümmern sie sich unermüdlich um die Leseförderung, um die Werbung für unser Institut, um dessen Medienbestand und konzeptionelle Weiterentwicklung. Die Freunde sind damit ein exzellenter Partner der Bibliotheksarbeit und zugleich die Förderinstanz im deutschen Stadtbibliothekswesen, die das meiste Aufsehen erregen. Danke!“

Jörg Stüdemann - Dezernent für Finanzen, Liegenschaften und Kultur

„Die Stadt- und Landesbibliothek Dortmund ist eine der innovativsten unseres Landes und genießt auch international hohes Ansehen. Dies möchten wir auch in der Zukunft erhalten. Durch die tatkräftige und finanzielle Unterstützung unserer ‚Freunde’ ist so manche Buchbeschaffung, manch zukunftsweisendes Projekt oder Leseabend zustande gekommen. Dafür meinen herzlichen Dank.“

Dr. Johannes Borbach-Jaene - Bibliotheksdirektor

Freunde werden? Hier geht es zur Mitgliedschaft!

Mitglied werden

Veranstaltungen

Nachruf

Trauer um Dr. Walter Aden

Die Bibliotheksfreunde und die Mitarbeiter der Bibliothek trauern um den Ehrenvorsitzenden und langjährigen Vorsitzenden des Freundeskreises Dr. Walter Aden, der am 17. Februar 2021 im Alter von 87 Jahren verstorben ist.

Der ehemalige Hauptgeschäftsführer der IHK Dortmund war von 1999 bis 2017 Vorsitzender der Bibliotheksfreunde.
In seiner langjährigen verdienstvollen Tätigkeit verstand es Dr. Aden unter dem Motto “Lesen verbindet“ hervorragend, Menschen für die Bibliothek zu begeistern. Er hat unseren Verein in neue Dimensionen geführt und mit seinem kreativen Denken und engagierten Handeln über die Grenzen Dortmunds hinaus bekannt gemacht.  Auch als Ehrenvorsitzender war er uns immer eng verbunden und hat noch viele Denkanstöße gegeben

Alle, die ihn als begeisternden Unterstützer der Bibliothek kennen gelernt haben, sind traurig und vermissen ihn.

 

Hier geht es zur Stadt- und Landesbibliothek

zur Website
Nach oben